Mit der internationalen K 2019 fand vom 16. bis 23. Oktober 2019 die weltgrößte Fachmesse in Düsseldorf statt. Der Andrang auf der achttägigen Messe war enorm und zeigte, dass Kunststoff nach wie vor ein innovativer, unverzichtbarer und zukunftsweisender Werkstoff ist. Rund 225.000 interessierte Fachbesucher aus 165 Ländern sorgten bei den rund 3.333 Ausstellern aus 63 Nationen für gute Stimmung. Chemson präsentiert sich als einer der weltweit führenden Hersteller von PVC-Additiven in der kunststoffverarbeitenden Industrie dem internationalen Publikum  mit seinen neuesten Entwicklungen und visionären Innovationen auf einem großzügig und modern gestalteten Messestand in Halle 6 Stand E 43.

Die internationale Chemson Messestandbesetzung informierte über unsere innovativen Stabilisierungsmöglichkeiten und modernen Produktionstechnologien in zukünftigen Projekten. Die außergewöhnliche Architektur des Chemson-Messestandes beeindruckte die zahlreichen Besucher gleichermaßen wie die vorgestellten Produkte und Innovationen. Dies zeigte auch das durchwegs positive Feedback bei den unzähligen interessanten und konstruktiven Kunden- und Fachgesprächen.

„Wir konnten auf der Messe K 2019 zeigen, dass es für unsere Kunden gute Gründe gibt gemeinsam mit Chemson den Weg in die Zukunft zu gehen, da wir einen klaren Vorsprung durch Innovation, Verlässlichkeit und Sicherheit bieten. Unsere Produktlösungen entsprechen dem Trend von Nachhaltigkeit und erfüllen die zukünftig entscheidenden Kriterien, wie Umweltverträglichkeit, Ressourcenschonung und Abfallvermeidung“, resümiert Marketingleiter Peter Marschalek die erfolgreiche Messewoche auf der K 2019.

Chemson konnte bei vielen Neukunden punkten und daher gehen wir zuversichtlich von einem starken Nachmessegeschäft aus, das zukünftig erfolgreiche Vertragsabschlüsse erwarten lässt.

 

 

Weiterlesen